Mitlinks verhilft dem Projekt «The Circle» der Flughafen Zürich AG zum Höhenflug

Detailbilder
Thecircle2011 detail 01Thecircle2011 detail 02Thecircle2011 detail 03Thecircle2011 detail 04

Mitlinks, die Zürcher Agentur für Interaktionsgestaltung, hat eine Image-Webseite für «The Circle» ins Netz gebracht. Die mehrsprachige Seite stellt dem Besucher das Immobilienprojekt «The Circle» der Flughafen Zürich AG auf stillvolle Art und Weise vor. 

Die auf der Basis von Contao umgesetzte Seite besticht durch die Verwendung aktueller Frontend-Technologie. Für die grossflächigen Animationen wird jQuery verwendet. Für den dynamischen Austausch von Content während der Animationsphasen kommt AJAX zum Einsatz. Durch die Verwendung nativer Browsertechnologie funktionieren die bildschirmfüllenden Animationen ohne den Einsatz von Plugins und proprietärer Technologie. Damit wird ermöglicht, dass die Website auf allen gängigen Browsern, Smartphones und Tablets erreichbar ist.

Der Inhalt kann ausgeblendet werden, damit die Stimmungsbilder bildschirmfüllend wirken können. Der Hintergrund wird auch für die Darstellung der 3D-Visualisierung der «The Circle»-Architektur verwendet. Jung von Matt/Limmat hat das Design auf Basis der Anfangs Jahr neu entwickelten Bildwelt konzipiert. Mitlinks hat die Interaktionsgestaltung entwickelt und die Webseite technisch umgesetzt.

Erscheinungsdatum
25. Mai 2011
Kunde
Flughafen Zürich AG
Lösung
Website
Verantwortlich bei mitLinks

Lorenzo Mutti, Konzept, Beratung und Projektleitung

Watezz Bleuer, Interaktionsgestaltung und -entwicklung

Balz Rittmeyer, Interaktionsgestaltung und -entwicklung