Mitlinks designt Plattform für Shopping Areas

Detailbilder
Areamapping detail 01Areamapping detail 02

Die Webseite www.shoppingareas.ch ist online. Auf der Plattform sind die prominentesten Flaniergebiete der Innenstadt von Zürich abrufbar, mit Ansicht der Frontseiten der Ladengeschäfte.

Diese Webpräsentation ist ein erster Schritt zum Aufbau einer Informationsbasis über die einzelnen Flanierzonen.

Die Firma ASE (Analysis Simulation Engineering) GmbH zeigt sich für das Konzept und die technische Umsetzung des Projektes verantwortlich. Das Hauptaugenmerk galt dem Aufbau einer klaren Struktur sowie der Optimierung der Detailansichten. Das Screen- und Interactiondesign für den neuen Auftritt wurde dabei von Mitlinks umgesetzt.

Die Webseite www.shoppingareas.ch wurde von der markimo AG initiiert, die auf die Positionierung von Immobilien und Standorten spezialisiert ist. Sie dient als Marketingtool für Tourismusbüros, Immobilieneigentümer, Immobiliennutzer, Standorvereinigungen und Behörden. Sie kann ebenfalls von Passanten und Kunden zur Planung von Shopping-Ausflügen genutzt werden. Der Ausbau des Angebotes für weitere Einkaufsdestinationen ist im Gange.

Erscheinungsdatum
3. Juni 2009
Kunde
markimo AG
Lösung
Webseite
Verantwortlich bei mitLinks

Lorenzo Mutti, Creative Direction

Marcel Tanner, Desig